Reha-Hotel Schloss Altenburg

Denkmalschutz gerechte Sanierung und Umbau eines historischen Schlosses zu einem Reha-Hotel mit 17 luxuriösen Patientensuiten.
Unterirdische Verbindung über Tunnels und einem Glasgang unter einer historischen Brücke zu einem Reha- Praxisgebäude mit Medical-Spa, Restaurant, Arzt- und Behandlungsräumen.

Kategorie

Hotel & Spa, Gesundheit

Leistung

Generalplanung LPH 1-8 / Interiordesign

Bruttogeschossfläche

Schloss: 2.083 m² / Reha- Praxisgebäude: 1.900m²

Kunde

Privat

Bruttokosten

Schloss: 9.700.000,-EUR / Reha- Praxisgebäude: 7.800.000,-EUR

Fertigstellung

2020

Wollen Sie Ihr Projekt mit uns realisieren?

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen rund um Ihr Bauvorhaben zur Verfügung und unterstützen Sie in allen Phasen Ihrer Entscheidung. Bitte geben Sie Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Nachricht in das Formular ein. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen und nehmen uns Zeit für Ihre Anfragen und Wünsche.

Senden

München

Residenzstraße 27, 80333 München